Yes Men - Globalisierung Nein Danke

VOTE! 


Der Dokumentarfilm zeigt mit Humor und Selbstironie die spektakulärsten Auftritte dieser Männer, von denen andere noch einiges lernen könnten. Mit einer Fälschung der Webseite der WTO (Welthandelsorganisation) wurde die Netzkunst- und Aktivistengruppe "The Yes Men" über Nacht bekannt. Ihr Konzept: Mitglieder der Gruppe geben sich als Repräsentanten internationaler Konzerne oder Institutionen aus, lassen sich zu internationalen Wirtschaftskonferenzen einladen und karikieren mit übertriebenen Forderungen auf Konferenzen deren Ziele.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen